Additive Fertigung Metall, ob Projekt oder fertiger Produktionsauftrag

Nutzen Sie unsere Erfahrung – Wir bieten Ihnen:

  • 3D Druck von Metall im SLM-Verfahren
  • Konstruktionsunterstützung – Bauteile für den 3D Druck anpassen / optimieren
  • Mechanische Nacharbeit – 3- oder 5-Achsbearbeitung mit offline CAD / CAM System
  • Gleitschleifen von Kanälen und innenliegenden Strukturen
  • Entfernen der Stützstrukturen
  • Spannungsarm Glühen, Härten / Warmauslagern
  • Glasperlen- und Sandstrahlen
  • Oberflächenbeschichten
  • Messprotokoll erstellen

Wir fertigen auf mehreren Anlagen und können kurzfristig reagieren

Unsere Anlagen verfügen über:

  • QM-Coating, nach jeder Schicht ein Bild
  • Bauplattenheizung, geringerer Verzug beim Bau
  • Arbeitsbereich 245 x 245 x 400 mm

Selektives Laserschmelzen für verschiedene Werkstoffe

Beim selektiven Laserschmelzen kommen zahlreiche Materialien zum Einsatz. Nicht herstellbare Bauteile können jetzt realisiert werden. Die Bauteilerstellung erfolgt in kürzester Zeit, direkt vom 3D Modell zum fertigen Werkstück, ohne Vorrichtungsbau und den damit verbundenen Kosten und Aufwand.

Wir bieten Ihnen Teile ausfolgenden Materialien:

Werkstoff Datenblatt
Aluminium / AlSi10Mg PDF ansehen
Edelstahl / 1.4404 PDF ansehen
Werkzeugstahl / 1.2709 kann auf bis zu 56 HRC vergütet werden PDF ansehen
Inconel / Inconel 718 PDF ansehen
Titan / Ti6Al4V PDF ansehen

Vorteile 3D Druck Metall

  • Völlig neue Konstruktionsfreiheit
  • Höhere Festigkeit bei geringerem Gewicht – Bauteile können aus Waben- oder Knochenstruktur oder biometrische Konturen gefertigt werden
  • Integralbauweise – Bauteile, die bisher aus mehreren Teilen bestanden haben, können nun als ein Bauteil gefertigt werden
  • Reduktion der „time to market”
  • Keine Kosten für Formen- bzw. Vorrichtungsbau und Werkzeuge

Toleranzen und Oberflächen

  • Toleranzen bis zu +/- 0,05mm machbar, abhängig von der Bauteilgröße, -geometrie und Schichtstärke
  • Oberflächengüte von Rz 20 – 45µm, abhängig von Werkstoff, sowie der Schichtstärke bzw. Baurate und Ausrichtung der Fläche zur Bauplatte
  • Außenkonturen können mechanisch nachbearbeitet werden
  • Oberflächen von Innenkanäle können durch Strömungsgleitschleifen bis auf Rz 5µm bearbeitet werden

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot

DATEI UPLOAD
HIER SEHEN SIE EINIGE ANWENDUNGSBEISPIELE
SIE MÖCHTEN MIT EINEM EXPERTEN SPRECHEN?
JETZT TERMIN VEREINBAREN!